Allgemein

Sommernachtswende- Christelle Zaurrini

Processed with VSCO with m5 preset

KLAPPENTEXT

Glück findet man nur dort, wo das Herz ist. Fünf Jahre nach dem Tod ihrer Mutter findet sich Emma zum ersten Mal wieder in ihrem Heimatdorf ein und stellt sich ihrer Vergangenheit. Alten Feindschaften, ihrer vernachlässigten besten Freundin und dem ganzen Schmerz. Dann taucht Dylan auf, selber gezeichnet vom Schicksal, und beginnt Emmas sorgsam errichteten Mauern einzureißen.
Quelle Drachenmondverlag.de

MEINE MEINUNG

Ich weiß morgen ist Weihnachten, aber wieso nicht mal aus der Reihe tanzen und ein Buch lesen, wo das Wort Sommer im Titel steckt? Ich habe es vor ein paar Tagen in einem Rutsch gelesen, weil ich so gespannt auf das Buch war und es hat sich gelohnt.
„Wenn mein Leben mich etwas gelehrt hat, dann, dass es kurz ist und dass man das machen soll, was das Herz einem sagt. Egal, was die anderen Menschen denken”.
In dem Buch geht es um Verlust, darum früh Verantwortung übernehmen zu müssen, um Liebe und darum sich seiner Vergangenheit zu stellen. Das Buch ist wirklich schön geschrieben und auch wenn es ab und an ein wenig vorhersehbar war, kamen wiederum Wendungen, mit denen man nicht gerechnet hat. Was mir persönlich sehr gut gefallen hat, war, dass aus den Perspektiven beider Protagonisten erzählt wurde und man so beide sehr gut kennenlernen konnte. Emma, die weggezogen ist und sich nun ihrer Vergangenheit stellt und Dylan, der viel verloren, aber dadurch auch viel gewonnen hat und schnell lernen musste erwachsen zu werden. Ich kann mich ehrlich gesagt sehr gut in die Lage der Charaktere hineinversetzen, da ich auch schon früh mit dem Verlust meines Vaters zu kämpfen hatte und lernen musste wie es ist Verantwortung zu übernehmen und fand es daher sehr authentisch geschrieben. Alles in allem hat mir das Buch sehr gut gefallen und ich werde wohl nicht um „Winternachtssonne“ herumkommen.

Vielen lieben Dank an @christelle_zaurrini_autorin und den @drachenmondverlag für dieses tolle Buch♥️


INFOS ZUM BUCH

* Autor: Christelle Zaurrini
* Herausgeber: Drachenmond Verlag
* Erscheinungstag: 18.12.2015
* ISBN: 978-3-95991-039-2
* Buchlänge: ca 220 Seiten
* Originaltitel: –

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s