Allgemein

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (vierfarbig illustrierte Schmuckausgabe) – J.K. Rowling

INHALT

Newt Scamanders Meisterwerk »Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind« hat schon Generationen von Hexen und Zauberern durch ihre Hogwarts-Schuljahre begleitet – so auch Harry Potter. Das Buch bietet eine unverzichtbare Einführung in die Tierwesen der magischen Welt, die Newt Scamander auf seinen Reisen erforscht hat. Von Acromantula bis Zentaur – diese wunderschöne Neuausgabe des Werks, illustriert von der preisgekrönten Künstlerin Olivia Lomenech Gill, lässt sie in ganz neuem Licht erstrahlen.

Quelle: Carlsen Verlag

MEINE MEINUNG

Phantastische Tierwesen. Wer liebt sie nicht? Durch den wunderschönen Phönix aus Harry Potter oder spätestens durch den kleinen Niffler in Fantastische Tierwesen bin ich Ihnen verfallen.

Am Anfang erfährt man einiges an Hintergrundwissen über unseren lieben Newt und seine Geschichte. Er beteuert zwar immer, dass alles nur erfunden ist, aber es ist so detailliert und liebevoll beschrieben.. ich glaube ihm kein Wort! In diesem wunderschönen Buch sind nämlich alle Tierwesen aufgeführt und man erhält einen Einblick, welches Tierwesen welche Eigenschaften hat und was sie ausmacht. Das Buch ist sehr faszinierend, da man in der illustrierten Auflage natürlich auch noch wunderschöne Bilder zu den jeweiligen kleinen oder auch großen Geschöpfen hat. Es ist definitiv ein Leseerlebnis, was ich jedem Fan der magischen Welt empfehlen kann!

Vielen Dank an den Carlsen Verlag für das Rezensionsexemplar ♥️

INFOS ZUM BUCH<<<<
or: J.K. Rowling

• Herausgeber: Carlsen Verlag

• Erscheinungstag: 07.11.2017

• ISBN: 978-3-551-55698-1

• Buchlänge: 160 Seiten

• Originaltitel: Fantastic Beats and where to find them

ÜBER DEN AUTOR<<<<
Rowlings Harry-Potter-Romane haben weltweit Rekorde gebrochen. Sie wurden in 80 Sprachen übersetzt, über 450 Millionen Mal verkauft, sind vielfach ausgezeichnet worden und haben auch im Kino Fans auf der ganzen Welt begeistert. Es gibt drei Begleitbände zur Serie, die J.K. Rowling für wohltätige Zwecke geschrieben hat: Mit »Die Märchen von Beedle dem Barden« unterstützt sie ihre Charity-Organisation Lumos, mit »Quidditch im Wandel der Zeiten« und »Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind« unterstützt sie Comic Relief und Lumos. J.K. Rowling hat außerdem das Drehbuch zu »Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind« verfasst. Gemeinsam mit dem Drehbuchautor Jack Thorne und dem Regisseur John Tiffany entwickelte sie das Theaterstück »Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei«, das im Sommer 2016 im Londoner West End Premiere feierte. 2012 gründete sie Pottermore, ein Online-Portal, auf dem Fans noch tiefer in ihre magische Welt eintauchen können. J.K. Rowling erhielt zahlreiche Auszeichnungen, u. a. den britischen Ritter orden Order of the British Empire und den Hans Christian Andersen Preis.

Quelle: Carlsen Verlag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s